„Der Dritte Mann“ Tour

9 Sep

„Der Dritte Mann“ Tour

Der berühmte Filmklassiker „Der dritte Mann“ (Originaltitel: „The Third Man“) ist ein britischer Thriller von Carol Reed aus dem Jahr 1949. Die Verfolgungsjagd in der Wiener Kanalisation ist weltberühmt und aus diesem Grund ist die „3. Mann Tour“ ein Muss für Film- und Wienfans aus aller Welt.

Mit Helm und Stirnlampe unter den Straßen Wiens

© Jaymie Matthews
© Jaymie Matthews
© Wien Kanal Felicitas Matern
© Jaymie Matthews
© MA 30
© Jaymie Matthews

 

Die „3. Mann Tour“ gibt einen verblüffenden Einblick in die Welt dieses Filmklassikers „Der dritte Mann“. Interessierte haben in knapp sieben Metern Tiefe unter den Straßen Wiens die Möglichkeit, Wissenswertes über das Wiener Kanalsystem und die Arbeit im Kanal zu erfahren. Abenteuerlich, aber gut ausgerüstet mit Helm und Stirnlampe starten die Besucherinnen und Besucher die Erkundungstour in den Wiener Untergrund. Über die Original-Filmtreppe geht es tief hinunter in einen der ältesten, aber dennoch sehr gut erhaltenen Teile der Wiener Kanalisation. Die Kanäle wurden in den 1830er-Jahren errichtet und sind bis heute nahezu unverändert geblieben. So können die Besucher die Verfolgungsjagd des Orson Welles alias Harry Lime nachempfinden.

Karte und weitere Informationen

  • Wo: Der Treffpunkt und Abstiegspunkt ist leicht im Girardipark (gegenüber des Cafe Museum) zu finden, da das riesige, rote Kanalgitter unter den Bäumen und die gut sichtbaren Leuchtbuchstaben „3. Mann Tour“ den genauen Standort markieren.
  • Wann: Die beliebten Führungen finden von Mai bis Oktober jeweils von Donnerstag bis Sonntag, zu jeder vollen Stunde,  zwischen 10 und 20 Uhr statt. Die letzte Führung findet um 19:00 Uhr statt. Aufgrund des großen Andrangs wird eine Reservierung dringend empfohlen! Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Der Karlsplatz und damit auch der Startpunkt der Die „3. Mann Tour“ im Girardipark ist nur wenige Straßenbahnstationen der Ringlinien oder drei Ubahn-Stationen der Linie U2 vom Hotel Zipser entfernt. Das Hotel Zipser bietet Ihnen komfortable Ausstattung und zuvorkommenden Service. Halten Sie bequem über das kostenlose WLAN-Netz Kontakt mit ihren Verwandten und Bekannten Zuhause! Die Hotelzimmer lassen sich schnell und bequem über das Netz reservieren.

 

Bilder: © Jaymie Matthews / Wien Kanal – Felicitas Matern / MA 30

Leave a Reply