Wiener Eistraum am Rathausplatz

23 Jan

Wiener Eistraum am Rathausplatz

Ab dem 24. Jänner 2017 bildet die traumhaft beleuchtete Fassade des Wiener Rathauses wieder die Kulisse für den alljährlichen „Wiener Eistraum“. Einen kurzen Spaziergang vom Hotel Zipser entfernt gelangen Sie zu diesem jährlichen Spektakel, dass mittlerweile bereits zum 21. Mal stattfindet.

Romantische Winterlandschaft inmitten der Stadt

629

(c) Wiener Eistraum

Wie auch in vergangenen Jahren wird der Wiener Rathausplatz sowie der umliegende Park in der Zeit von 25 Jänner bis 12 März in einen traumhaft romantischen Eislaufplatz mit einer Eisfläche von rund 8.000 m² verwandelt. Die bei Wienern wie auch Touristen heiß geliebte Eislaufbahn führt vor der grandioser Kulisse des Rathauses Schlittschuhfans wieder aufs Glatteis und kann zudem am Eröffnungstag gratis genutzt werden!

Für die kleinen EisläuferInnen steht eine auf 550m² vergrößerte Eisfläche gratis als Übungsfläche – an den Wochenenden ganztags und Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr – zur Verfügung.

Ab 17 Uhr wird diese Fläche in heuer acht Eisstockbahnen verwandelt, wo die BesucherInnen ihren sportlichen Kampfgeist beweisen können. Reservieren kann man die Eisstockbahnen über die unten angegebene Website.

Traumpfade und andere Besonderheiten

Neben der großen Eisfläche am Rathausplatz führt ein 600 Meter langer, gewundener Traumfpad durch den romantisch beleuchteten, winterlichen Rathauspark, besonders beliebt bei Pärchen, um abseits des turbulenten Eislaufplatzes ihre Runden zu drehen und die wundervolle Atmosphäre zu genießen. Eine Brücke über den Traumpfad bietet Gelegenheit, dem bunten Treiben von oben zuzusehen und das einzigartige Ambiente des Wiener Eistraums zu genießen.

656

(c) Wiener Eistraum

Abseits der großen Eisfläche sorgen Gastronomen für das kulinarische Wohl der Besucher. Aufwärmen kann man sich in Wärmezelten mit verglastem Lounge-Bereich bei ausgezeichnet mit Punsch, Tee sowie zünftiger Hausmannskost, feinen Waffeln und anderen Leckereien.

Schlittschuh-Verleih

Da der Besitz von Schlittschuhen vor allem bei Touristen nicht vorausgesetzt werden kann, wird am Rathausplatz zudem ein Verleih angeboten. Der Spaß bleibt somit für niemanden verwehrt und ermöglicht auch spontane Ausflüge auf dem Eis.