Vienna Masters 2013

4 Aug

Vienna Masters 2013

Bereits zum zweiten Mal steht für vier Tage die Passion „Reiten“ am Wiener Rathausplatz im Mittelpunkt. Da so ein Riesenevent viel Platz benötigt, werden der gesamte Rathausplatz und auch Straßen rund um das Wiener Rathaus für diese Veranstaltung genutzt. Von 19. bis 22. September 2013 wird der Rathausplatz zum Mittelpunkt der Tunierwelt und Treffpunkt der Elite des Pferdesports.

Pferd findet Stadt

Inmitten der Stadt, vor der geschichtsträchtigen Kulisse des Wiener Rathauses treten die besten Reiter der Weltrangliste bei Springreitprüfungen der 5-Stern-Kategorie sowie beim 4-Stern-Dressurbewerb an. Dieses „Event der Superlative“ macht Wien in dieser Zeit zum Mittel­punkt der weltweiten Pferdesportszene. Das Vienna Masters gilt als die wichtigste in Österreich stattfindende Reitsport-Veranstaltung.

Neben den Elite-Turnieren beinhaltet das Programm von einer spektakulären Springshow über Showdressur und Promi-Reit-Sprung auch einem Auftritt der Spanischen Hofreitschule (19.09. um 20:30 Uhr) und damit ein Herzstück Wiener Reit-Kultur.

Das gesamte Areal lässt die Herzen der Pferdeliebhaber aus aller Welt höher schlagen. Unzählige Aussteller präsentieren allerlei Neues aber auch Altbewährtes rund um Pferd und Reiter. Das Rahmenprogramm bildet neben Musik, Theater, Tanz und Film eine Fashionshow und die Gastronomiezone lockt mit zahlreichen Köstlichkeiten. Die Gastronomiezone und die Aussteller-Pavillons vor dem Reitplatz sind für die Besucher immer frei zugänglich. Ausschließlich für die Top-Tuniere und am Sonntag benötigt man für die teils überdachten Zuschauertribünen, die mehr als 4.000 Besucher fassen, Eintrittskarten.

Weitere Informationen und Karte

Info, Programm und Tickets: www.viennamasters.at

Wo: Wiener Rathausplatz
Wann: 19. bis 22. September 2013

Vom Hotel Zipser ist es nur ein Katzensprung bis zum Wiener Rathausplatz. In nur wenigen Gehminuten sind Sie vor Ort um das Pferde- und Reit-Event „Vienna Masters 2013“ live zu erleben und zu genießen.

Leave a Reply