Life Ball 2017 – „Recognize The Danger“

2 Jun

Life Ball 2017 – „Recognize The Danger“

Nachdem im letzten Jahr eine kreative Pause eingelegt wurde, präsentiert sich der mittlerweile 24. Life Ball am 10. Juni 2017 unter dem Motto „Recognize The Danger“.

Die weltberühmte und spektakulär inszenierte AIDS-Charity findet auch heuer wieder im Wiener Rathaus und davor, am Rathausplatz statt. Auch in diesem Jahr wird sie große Prominenz in die österreichische Hauptstadt locken.

Know your Status

Life Ball © Harald Klemm

Der Appell ist klar und deutlich: Nur wer regelmäßig seinen Immunstatus überprüfen lässt und ihn auch jederzeit kennt, kann sich im Falle einer Erkrankung behandeln lassen und nicht unwissend andere anstecken. Die aktuellen Statistiken der World Health Organization (WHO) und UNAIDS machen deutlich, wieso „Know your status“ wichtiger denn je ist: Weltweit sind rund 36,7 Millionen Menschen an HIV und AIDS erkrankt. Aber gerade einmal die Hälfte von ihnen kennt laut Schätzungen ihren Immunstatus. Dieser negativen Entwicklung muss ein Ende gesetzt werden.

Der spektakuläre Ablauf des Life Ball gliedert sich in zwei Hauptprogrammpunkte. Die opulente Eröffnungszeremonie beginnend mit dem Einzug der farbenfrohsten, prächtigsten und ausgefallensten Kostüme sowie der prominenten Gäste, die Seite an Seite über den Magenta Carpet schreiten und die Modenschau am Ratshausplatz sowie der Ball im Rathaus. Namhafte Designer wie Jean Paul Gaultier, Roberto Cavalli, Donatella Versace, Vivienne Westwood und Missoni zeigten bereits ihre Kreationen in der Modenschau im Zentrum Wiens. Wie jedes Jahr unterstützen zahlreiche Prominente unentgeltlich die den Life Ball.

Red Ribbon Bühne vor dem Wiener Rathaus

Die großartige Show auf der Red Ribbon-Bühne sowie die einfallsreichen Kostüme der Ballgäste locken jedes Jahr mehr als 40.000 Zuseher sowie 500 internationale MedienvertreterInnen auf den Rathausplatz. Anregungen für den, zum Motto passenden, Life Ball Look können sich BallbesucherInnen in der jährlich veröffentlichten Life Ball Style Bible holen.

Life Ball © Rainer Gregor Eckharter/Raimund Appel

Zutritt zum Event der Superlative

Obwohl das Interesse am Life Ball riesig ist, wurde die Zahl der Eintrittskarten auf nur 3.780 beschränkt. Zur Gewährung von Chancengleichheit werden die Kaufoptionen im Zuge einer Auslosung ermittelt. Ein Teil dieser Tickets wird als sogenanntes „Style Ticket“ zu vergünstigten Raten vergeben. Dafür ist eine Kostümierung im Sinne der „Style Bible“ erforderlich. Für Besucher mit Vollpreis- oder VIP-Tickets sowie für die 250 Teilnehmer der exklusiven AIDS Solidarity Gala gilt diese strenge Regelung zwar nicht, Abendgarderobe ist aber Pflicht.

Vom Hotel Zipser zum Wiener Life Ball

Vom Hotel Zipser ist es nur ein Katzensprung bis zum Wiener Rathausplatz. In nur wenigen Gehminuten sind Sie vor Ort um den Live Ball zu erleben und zu genießen. Damit eignet sich das Hotel Zipser ideal für alle Gäste und Akteure des Life Ball!

  • Wann: 10. Juni 2017
  • Wo: 01. Bezirk, Wiener Rathausplatz
  • Information: Live Ball

Teaser Bild: Life Ball © Ian Ehm

Leave a Reply