Der Besuch der Alten Dame – Das Musical

Der Besuch der alten Dame im Ronacher
4 Feb

Der Besuch der Alten Dame – Das Musical

»Der Besuch der alten Dame« ist eine Tragikomödie in drei Akten aus der Feder des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Die Uraufführung fand 1956 in Zürich statt und das Stück wurde zu einem Welterfolg.

2001 versuchte man sich in den USA an einer Musical-Adaption, die jedoch scheiterte. Bereits am 19. Februar 2014 erlebt nun auch Wien die Premiere einer eigenen Wiener Musical-Adaption im Ronacher.

Vom Theaterstück zum Musical

Bereits 2013 feierte das Stück um die alte Claire Zachanassian, die als Milliardärin in ihren Heimatort Güllen zurückkehrt und den Dorfbewohnern ein Vermögen verspricht, wenn ihr einstiger Liebhaber Alfred Ill stirbt, bei den Thuner Seespielen in der Schweiz seine Wiederauferstehung als Musical im Heimatland.

Das Schicksal des amerikanischen Musical-Flop wird der Wiener Adaption von Dürrenmatts Stück wohl erspart bleiben. Das Stück orientiert sich stark am Original, vom zynischen Metaphernspiel hat man sich allerdings ein wenig entfernt. Der Regisseur Andreas Gergen betont aber, dass der Satire ihr ursprünglicher Humor erhalten bleibe. Auch alteingesessene Theaterbesucher sollten am Musical ihre Freude haben.

Wo: Ronacher, Seilerstätte 9, 1010 Wien
Wann: Ab 19. Februar 2014

Webwww.musicalvienna.at