Bigger than Life – 100 Jahre Hollywood. Eine jüdische Erfahrung

27 Feb

Bigger than Life – 100 Jahre Hollywood. Eine jüdische Erfahrung

Die Ausstellung „Bigger Than Life – 100 Jahre Hollywood“ zeigt den jüdischen Einfluss auf die Traumfabrik Hollywood. Vom 19.10.2011 bis 01.05.2012 wird den BesucherInnen ein Blick hinter die Kulissen und Klischees der Mythenmaschine Hollywood gewährt.

Viele Gründer der großen Hollywood-Studios, wie Paramount, Universal und MGM, wurden im Osten Europas geboren und erreichten Ende des 19. Jahrhunderts als Wirtschaftsflüchtlinge den Hafen von New York. Knappe zwei Jahrzehnte später begründeten unter anderem Adolph Zukor, William Fox und die Warner Brothers Hollywood und lebten den amerikanischen Traum.

Die Ausstellung

In der umfangreichen Ausstellung zu sehen sind zahlreiche Ausschnitte berühmter Stumm- und Ton- Filme, riesige Filmplakate sowie Exponate aus Europa, New York und Los Angeles. Von einer silbernen Zigarrenbox des Paramount-Gründers Adolph Zukor über einen Original-Stuhl aus dem weltberühmten Film „Casablanca“ bis hin zu zahlreichen Kostümentwürfen für „Vom Winde verweht“.

Vom Hotel Zipser zum Jüdischen Museum

Das Jüdische Museum ist nur wenige Gehminuten vom Hotel Zipser entfernt. Das Hotel Zipser bietet Ihnen komfortable Ausstattung und zuvorkommenden Service. Die Hotelzimmer lassen sich schnell und bequem über das Netz reservieren.

Karte und weitere Informationen

Jüdisches Museum Wien
Dorotheergasse 11
1010 Wien

Mehr Informationen: www.jmw.at

 

Fotohinweis: © Photofest – mit Erlaubnis des Jüdischen Museums im Zuge der Ausstellungs-Berichterstattung

Leave a Reply