92. Blumenball der Wiener Stadtgärten

27 Sep

92. Blumenball der Wiener Stadtgärten

Am 17. Jänner 2014 findet im Rathaus, nur einen Katzensprung vom Hotel Zipser entfernt, zum 92sten Mal der Blumenball der Wiener Stadtgärten statt. Die Ballsäle werden von unzähligen Blumenarrangements, die liebevoll von den Wiener Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtnern gestaltet wurden, geschmückt sein und die Ballgäste so in einen Frühlingstraum entführen.

Blumenball

Die zahllosen Blüten verströmen einen erfrischenden Duft, der die Vorfreuede auf den Frühling weckt. Neben der Blütenpracht steht der klassische Tanz im Mittelpunkt dieses außergewöhnlichen Balles. Wie jedes Jahr darf man gespannt sein welches Motto sich in diesem Jahr die Blumendeko wiederspiegelt.

Der Ball wird um 21 Uhr eröffnet, der Einlass ist jedoch schon ab 20 Uhr und es kann bis 5 Uhr morgens getanzt werden. Im großen Festsaal wird traditionelle Tanzmusik wie Walzer und Polka gespielt, im Wappensaal moderne Musik und in der Friedrich-Schmidt-Halle befindet sich die großartige Blumendisco mit Barbetrieb.

Eine große Auswahl an kalten und Warmen Speisen erwarten die Ballbesucher in der Volkshalle des Wiener Rathauses. Beim Heurigen können die Ballgäste gemütlich bei Schrammelmusik entspannen oder sich herzhaften Genüssen hingeben.