21. Wiener Frühlingsfestival

24 Feb

21. Wiener Frühlingsfestival

Das abwechslungsreiche Frühlingsfestival des Wiener Konzerthauses in Wien ist für kleine und große Musikliebhaber schon seit Jahren eine wichtige Veranstaltung.

Weltweit ist Wien berühmt dafür, dass im Laufe der Jahrhunderte Komponisten wie Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Franz Liszt, Johannes Brahms und Johann Strauss von Weltrang tätig waren. Die beiden Hauptkomponisten des 21. Wiener Frühlingsfestivals, das vom 2. März bis zum 13. Mai im Wiener Konzerthaus stattfindet, sind Ludwig van Beethoven und Franz Peter Schubert.

Musik von Schubert und Beethoven in Wien

An drei Abenden widmen sich Les Musiciens du Louvre – Grenoble unter der Leitung des Dirigenten Marc Minkowski , sämtlichen Symphonien Schuberts. Des Weiteren ist Schubert dieses Jahr im Festivalprogramm mit unzähligen Liedern, einer konzertanten Aufführung seiner bekannten Oper «Alfonso und Estrella» und seinem wohl berühmtesten Streichquartett vertreten.

«Eroica», zahlreiche Kammermusikwerke sowie Klavier- und Violinkonzerte von Beethoven bereichern ebenfalls das Frühlingsfestivalprogramm.

Hochkarätige Orchester wie die weltberühmten Wiener Philharmoniker oder das Rotterdam Philharmonic Orchestra sowie bekannte Solistinnen und Solisten wie Elisabeth Leonskaja, Julian Rachlin, Hélène Grimaud und Hilary Hahn zählen dieses Jahr zu den Festival-Highlights.

Für das junges Publikum ab 6 Jahren sind die 5 Piccolo-Konzerte wohl der Höhepunkt der diesjährigen Konzertsaison. »Es werde Licht«, »Reise nach Brasilien« und »Rolf Rüdiger sucht das hohe C« erfreuen die kleinen Musikfans. Für Jugendliche ab 12 Jahren empfiehlt sich music4u »Strings in Motion«. Zahlreiche Lesungen, Filmvorführungen mit Live-Musik sowie ein abwechslungsreiches Kammermusikangebot und zahlreiche Jazz- Konzerte runden das breitgefächerte Frühlingsfestival ab.

Vom Hotel zum Konzerthaus

Das Wiener Konzerthaus ist nur wenige Stationen der Ring-Straßenbahnen bzw. mit der U-Bahn vom Hotel Zipser entfernt. Damit sind Sie in nur ca. 15 Minuten beim Konzerthaus und können ihren Ohren und Ihrer Seele etwas gutes tun. Das Hotel Zipser bietet Ihnen komfortable Ausstattung und zuvorkommenden Service. Die Hotelzimmer lassen sich schnell und bequem über das Netz reservieren.

Karte und weitere Infos

Frühlingsfestivalprogramm:

Adresse und Kontakt

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242 00-0
E-Mail: wiener@konzerthaus.at

Karte

 

Foto: Herbert Schwingenschlögl

Leave a Reply